ARDYS - P

Wand - Medienversorgungssystem  für Intensiv- und Aufwachbereiche

  • Die ARDYS - P bietet ein Maximum an Flexibilität
  • Modularer Aufbau der Profile- zusammensetzbare Einzelprofile in verschiedenen Breiten, so dass wahlweise 1-zügige bis 4-zügige (und mehr) Varianten realisiert werden können (Baukastensystem)
  • Integrierung eines Lichtkanals möglich
  • integrierte, genormte Geräteträgerschiene aus Aluminiumstrangpressprofil 25x10mm
  • Glatte Oberflächen, Einklippen der Frontblenden
  • Verwendung horizontal oder vertikal
  • Konturenkonforme Einbauten für Elektro- und Gastechnik
  • erweiterbar mit Geräte- und Infusionswagen, starr oder fahrbar nach Kundenwunsch.

Elektrische Ausrüstungen

  • Einbau von allen gewünschten Fabrikaten, z. B. : Merten, Berker, Busch-Jaeger, Jung und jegliche Schwesternrufsysteme

Ausrüstungen für die med. Gasversorgung

  • Einbau von allen gewünschten Fabrikaten,  z. B. : Dräger, Heyer, Greggersen, Medap 

BKXR

Wand - Medienversorgungssystem  für Intensiv- und Aufwachbereiche

  • glatte Oberfläche
  • modularer Aufbau 
  • integrierte, genormte Geräteträgerschiene 25x10mm
  • Einbauten für Elektro- und Gastechnik
  • erweiterbar mit Geräte- und Infusionswagen, starr oder fahrbar nach Kundenwunsch.

Elektrische Ausrüstungen

  • Einbau von allen gewünschten Fabrikaten, z. B. : Merten, Berker, Busch-Jaeger, Jung und jegliche Schwesternrufsysteme

Ausrüstungen für die med. Gasversorgung

  • Einbau von allen gewünschten Fabrikaten,  z. B. : Dräger, Heyer, Greggersen, Medap

OVAL

Deckenversorgungssystem für Intensiv- und Aufwachbereiche

Die Deckenversorgungseinheit  OVAL  passt sich den Gegebenheiten und Ansprüchen der aktiven Intensivstationen an. 

Es ist ein individualisiertes, von der Decke abgehängtes System aus Aluminiumprofil zur Versorgung mit den notwendigen medizinischen Gasen, der Stark- und Schwachstrom- und Lichttechnik und bietet folgende Vorteile:


- Rundum Zugang zum Patienten
- Bodenfreie Anordnung der Geräte (Stolperfallen durch am Boden liegende
  Kabel und Schläuche entfallen)
- Benutzerfreundliche Arbeitshöhe
- Anbringung von drehbare Gerätewagen die überall entlang der abgehängten
  Medienbrücke positioniert werden können.
- Sämtliche Einbaukomponenten für medizinische Gase, Stark- und
  Schachstromtechnik können sowohl front- als auch rückseitig an der
  Medienbrücke untergebracht werden

- Allgemeinbeleuchtung T5 oder LED

- Lese-/Untersuchungsleuchten (T5 oder LED)

 

Elektrische Ausrüstungen

  • Einbau von allen gewünschten Fabrikaten, z. B. : Merten, Berker, Busch-Jaeger, Jung und jegliche Schwesternrufsysteme

Ausrüstungen für die med. Gasversorgung

  • Einbau von allen gewünschten Fabrikaten,  z. B. : Dräger, Heyer, Greggersen, Medap

 


UCI

Deckenversorgungssystem für Intensiv- und Aufwachbereiche

Die Deckenversorgungseinheit  UCI  passt sich den Gegebenheiten und Ansprüchen der aktiven Intensivstationen an. 

Es ist ein individualisiertes, von der Decke abgehängtes System aus Aluminiumprofil zur Versorgung mit den notwendigen medizinischen Gasen, der Stark- und Schwachstrom- und Lichttechnik und bietet folgende Vorteile:


- Rundum Zugang zum Patienten
- Bodenfreie Anordnung der Geräte (Stolperfallen durch am Boden liegende
  Kabel und Schläuche entfallen)
- Benutzerfreundliche Arbeitshöhe
- Anbringung von drehbare Gerätewagen die überall entlang der abgehängten
  Medienbrücke positioniert werden können.
- Sämtliche Einbaukomponenten für medizinische Gase, Stark- und
  Schachstromtechnik können sowohl front- als auch rückseitig an der
  Medienbrücke untergebracht werden

- Allgemeinbeleuchtung T5 oder LED

- Lese-/Untersuchungsleuchten (T5 oder LED)

 

Elektrische Ausrüstungen

  • Einbau von allen gewünschten Fabrikaten, z. B. : Merten, Berker, Busch-Jaeger, Jung und jegliche Schwesternrufsysteme

Ausrüstungen für die med. Gasversorgung

  • Einbau von allen gewünschten Fabrikaten,  z. B. : Dräger, Heyer, Greggersen, Medap

Deckenversorgungseinheit DVE

Höhenverstellbare Arme für Anästhesie und Intensivpflege

Sie wünschen ein Angebot? Bitte sprechen Sie uns an.

Wir arbeiten hier sehr eng mit einem namhaften Hersteller von Deckenversorgungseinheiten zusammen.


ERGO 200

Wand- oder Deckenversorgungseinheit vertikal

Die an der Wand- oder Decken zu befestigende ERGO 200 wurde speziell für den Aufwachwach-Bereich und die Intensivstation entwickelt. Besonders für Räume, in denen es wenig Befestigungsmöglichkeiten gibt (z. B. Fenster). Die ERGO 200 erlaubt eine funktionelle Bedienung und eine ergonomische Gestaltung für das medizinische Personal.

 

Technik – wandbefestigte ERGO 200

Das vertikale Versorgungssystem besteht aus einem stranggepresste Aluminiumprofil mit 2 getrennten Kammern zur Aufnahme der Starkstrom- und Kommunikationstechnik sowie der Gasentnahmestellen für die medizinische Gasversorgung.


Technik – deckenbefestigte ERGO 200

Das vertikale Versorgungssystem besteht aus einem oder zwei stranggepresste Aluminiumprofilen mit je 2 getrennten Kammern zur Aufnahme der Starkstrom- und Kommunikationstechnik sowie der Gasentnahmestellen für die medizinische Gasversorgung.

 

Zubehör – Optional

Die ERGO 200 kann mit Infusionspumpenstange links- und/oder rechtsseitig befestigt, Ablagekonsole (verschiedene Maße verfügbar), Infusionsflaschenhalter, Geräteträgerschiene, Schublade etc. ausgestattet werden.

 

Elektrische Ausrüstungen

  • Einbau von allen gewünschten Fabrikaten, z. B. : Merten, Berker, Busch-Jaeger, Jung und jegliche Schwesternrufsysteme

Ausrüstungen für die med. Gasversorgung

  • Einbau von allen gewünschten Fabrikaten,  z. B. : Dräger, Heyer, Greggersen, Medap